Von den Guten und den Bösen (Fettsäuren)

„Falsche Nomenklatur bedeutet falsche Regeln, evtl. sogar Erhöhung der Mortalität“ – eine Aussage von Prof. Dr. Clemens von Schacky, die man nicht direkt im Kopf hat, wenn man mit dem Einkaufswagen durch den Supermarkt schlendert und den Wocheneinkauf erledigt.
Schon eher leuchten bei vielen Leuten die Alarmglocken, wenn sie „Transfette“ hören. Ein Produkt, welches viel Transfettsäuren enthält, wird auf keinen Fall gekauft, da diese ja die schlechten Fettsäuren sind! Aber stimmt das überhaupt?

Weiterlesen

Gefährliche Blutfette: Nicht nur Cholesterin macht krank

von Tim Benninghoff

Wenn von Blutfetten die Rede ist, dann wird landläufig meist von Cholesterin gesprochen: „Der Arzt hat mir was gegen Cholesterin verschrieben, weil meine Blutfette so hoch sind“. Etwas in der Art habe ich schon häufiger von älteren Bekannten und Verwandten aufgeschnappt. Offen bleibt dabei aber die Frage, ob Cholesterin allein der Gegner ist, den es zu bekämpfen gilt. Weiterlesen