Diabetes-Lauf 2021 – laufen oder walken, wo und wann man möchte

Er ist seit vielen Jahren Tradition – der im Rahmen des Diabetes Kongresses stattfindende Diabetes-Lauf für einen guten Zweck. War er lange Zeit vor allem eine Domäne der „early birds“, die gerne um 7 Uhr morgens laufen, fällt der Startschuss seit einigen Jahren am Donnerstagabend um 18 Uhr. Mit großem Erfolg: Längst laufen und walken nicht mehr nur Kongressteilnehmende mit, es melden sich zunehmend auch externe Begeisterte an. Da der Kongress in 2020 nicht stattfinden konnte, gab es leider auch keinen Diabetes-Lauf. Dieses Jahr ist der Kongress als digitales Format in tausenden Kliniken, Praxen, Büros, Arbeitszimmern und an sonstigen Orten mit Internetverbindung zu finden. Und wenn der Kongress quasi überall stattfinden kann, warum dann nicht auch der Diabetes-Lauf?

Eine tolle Idee: Im Aktionszeitraum vom 8. bis einschließlich 16. Mai 2021 kann Jede und Jeder genau dann 5 Kilometer laufen oder walken, wann und wo immer es passt. Der individuelle Startschuss kann morgens früh direkt vor der Haustür fallen, in der Mittagspause im Park oder abends im Wald. Auch nach individuellen Wettervorlieben die Sportschuhe zu schnüren, fällt derzeit leicht: Regen und Sonne wechseln sich regelmäßig ab.

Auch wenn die Stimmung in Berlin immer toll ist, laufe ich eigentlich am liebsten alleine in der Natur. Mein Diabetes-Lauf begann daher nach dem zweiten Kongresstag am Donnerstagnachmittag bei Sonnenschein im Grünen. Es war nicht viel los und so konnte ich mich allein auf mein Tempo und meinen Atem konzentrieren. Am Ende kam ich kurz vor einem Regenschauer wieder zu Hause an.

Wollt ihr nicht auch mitmachen? Bis einschließlich Sonntag, den 16. Mai 2021, könnt ihr euch anmelden: https://diabeteskongress.de/diabetesde-lauf?diabetesde-deutsche-diabetes-hilfe-7 Lauft oder walkt mit!

Wer möchte, kann auch noch ein Foto seines Laufs mit dem Hashtag #diabeteslauf auf seiner Facebook-Seite hochladen oder das Foto direkt an diabetesDE senden. Bereits eingesandte Fotos ihr euch hier ansehen:
http:// www.diabetesde.org/fotos-virtuellen-diabetesde-lauf-2021

Nächstes Jahr sehen wir uns dann hoffentlich wieder in Berlin! Bis dahin, Julia Hommrich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.