Brauchen wir ein Nationales Diabetesregister?

In Deutschland leiden ungefähr 10 Millionen Menschen an Diabetes. Bis 2030 wird sich die Zahl der Betroffenen vermutlich verdoppeln. Bisher gibt es in Deutschland lediglich für Krebserkrankungen die gesetzliche Vorgabe, Patientendaten zentral in einer Langzeitauswertung zusammenzuführen. Ist es also an der Zeit, ein solches Nationales Register auch für Diabetes-Erkrankungen einzuführen? Weiterlesen