Jetzt anmelden für den Diabetes Kongress 2016

Langsam aber sicher geht es mit großen Schritten aufs neue Jahr zu. Höchste Zeit, sich über die Terminplanung für 2016 Gedanken zu machen. Eine Veranstaltung, die im nächsten Jahr auf jeden Fall im Kalender stehen sollte, ist der Diabetes Kongress 2016, der vom 4. bis 7. Mai in Berlin stattfindet.

Beratung am Stand der DDG

Beratung am Stand der DDG

Das Motto „Diabetologie interdisziplinär“ der 51. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DDG verspricht ein buntes Programm an Veranstaltungen. In zahlreichen Symposien, Workshops und Vorträgen können Sie sich mit Kollegen aus Forschung, Wissenschaft und Praxis austauschen und zu Themen rund um Diabetes mellitus weiterbilden.

Wer jetzt schon weiß, dass er im Mai beim Kongress dabei sein möchte, kann bei den Kongressgebühren sparen und so ein echtes Schnäppchen machen. Noch bis zum 31. Januar 2016 gibt es auf der Website der DDG Frühbuchertickets zum Vorteilspreis. Studenten und Doktoranden zahlen sogar noch weniger. Alle Tickets und Preise finden Sie auf der Kongress-Homepage.

Natürlich vergibt die DDG auch 2016 wieder anlässlich des Diabetes Kongresses Reisestipendien an den wissenschaftlichen und klinischen Nachwuchs. Das Reisestipendium bietet dem Nachwuchs die Möglichkeit, mehr über das vielfältige Fachgebiet der Diabetologie zu erfahren und sich mit Kommilitonen und Kollegen zu vernetzen. Während des Kongresses werden die Stipendiaten von Mentoren aus Wissenschaft, Klinik und Praxis begleitet. Wer eines der 150 Reisestipendien ergattern möchte, sollte sich bis zum 1. April 2016 bewerben bzw. einen Antrag stellen. Alle wichtigen Informationen zum Bewerbungs- und Antragsverfahren finden Sie hier.

Wir sind gespannt auf Ihre Bewerbungen und freuen uns natürlich auch über Anmeldungen zum Kongress!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.