Es gibt wieder Reisestipendien: Jetzt für die Herbsttagung bewerben!

Die Diabetologie ist ein spannendes Fachgebiet, und der Bedarf an gut ausgebildeten Ärzten und Wissenschaftlern mit diabetologischem Schwerpunkt wird immer größer. Aus diesem Grund vergibt die DDG zweimal jährlich Reisestipendien zum Diabetes Kongress und der Diabetes Herbsttagung. Die Veranstaltungen bieten die ideale Möglichkeit, mehr über die Diabetologie zu erfahren und sich mit Kommilitonen und Kollegen zu vernetzen. Erfahrene Mentoren aus Klinik und Wissenschaft begleiten die Stipendiaten während der Herbsttagung und stehen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Die Reisestipendien zur Herbsttagung richten sich an den praktisch orientierten Nachwuchs. Bewerben können sich Medizinstudenten, Psychologiestudenten mit diabetesbezogenem Schwerpunkt und Assistenzärzte bis 35 Jahre. Das Stipendium beträgt einmalig 250€ und beinhaltet auch den freien Eintritt zur Tagung. Erfahrene Mentoren begleiten die Stipendiaten während des Kongresses und stehen als Ansprechpartner zur Verfügung. Es werden 50 Stipendien vergeben.

Bewerbungsschluss ist der 15. September 2016. Schreiben Sie uns, wieso Sie ein Reisestipendium erhalten sollten. Füllen Sie den Bewerbungsbogen aus und schicken Sie Ihre Unterlagen in einem PDF-Dokument zusammengefasst an herbsttagung-ddg@kit-group.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.