Diabetes Kongress 2015: Für jeden was dabei!

Bald geht es los: vom 13. bis 16. Mai 2015 zieht es wieder tausende Ärzte und andere in der Diabetologie-Tätige zum Diabetes Kongress nach Berlin. Die größte deutsche Jahresveranstaltung zur Stoffwechselerkrankung Diabetes findet in diesem Jahr zum ersten Mal im neuen Berliner CityCube statt. Zentral steht dabei das Thema „Personalisierte Diabetologie: innovativ, individuell, nachhaltig“. Denn individuelle, auf den Patienten zugeschnittene Behandlungskonzepte werden gerade in der Diabetologie immer wichtiger.

Das Programm des diesjährigen Diabetes Kongresses ist dabei ebenso maßgeschneidert wie reichhaltig: Jeder kommt auf seine Kosten und hat gleichzeitig die Qual der Wahl. Denn oft genug kommt es vor, dass zwei hochspannende Vorträge genau zusammen fallen.

Mit etwas Glück können Sie einen Kurzbericht zu Ihrem verpasstem Vortrag hier nachlesen. Wie bei der Herbsttagung 2014 hat die DDG auch für den Diabetes Kongress ein Blogger-Team zusammengestellt, welches von den verschiedenen Veranstaltungen des Kongresses berichten wird. Dieses Team besteht aus interessierten Studenten, Nachwuchs-Ärzten und jungen Wissenschaftlern, die ein DDG-Reisestipendium im Wert von 400 Euro zum Kongress erhalten haben. Darunter sind auch vier Erstautoren, die ihre wissenschaftlichen Arbeiten während des Kongresses präsentieren werden.

Die DDG und das Redaktions-Team freuen sich über Ihre Teilnahme am Blog: lesen, kommentieren und teilen Sie, so viel Sie möchten.

Wir freuen uns auf einen tollen Kongress in Berlin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.