Individualisierte Diabetestherapie – ein breites Spektrum an Möglichkeiten

von Tobias Baumgartner

Als Reisestipendiant war es mir im Rahmen des Diabetes Kongress in Berlin möglich, bei einer ganzen Reihe von Vorträgen und Symposien zu den aktuellen Entwicklungen in der Erforschung der Volkskrankheit Diabetes dabei zu sein. Einer der spannendsten Vorträge am ersten Kongresstag, Donnerstag, trug den Titel „Diabetessubtypen und individualisierte Diabetestherapie“. Das Ganze hört sich zunächst wohl etwas spröde an, zeigt aber, was für ein breites Spektrum an Therapiemöglichkeiten den Patienten und ihren behandelnden Ärzten heute zur Verfügung steht.

Weiterlesen